Ostern 2020 – Alles anders?!

Auf dem Königsstuhl in Lörzweiler – Bild Nr. 202004113356

Es ist fast wie in jedem Jahr: Die Sonne im Frühling hat die Natur aufgeweckt, jeden Tag wird es grüner, die Bäume blühen und wir erleben die ersten warmen Tage, die wir am liebsten draußen genießen wollen. Doch in diesem Jahr, in dem uns die Covid-19-Pandemie fest im Griff hat, erleben wir das Osterfest völlig anders. So etwas haben wir alle noch nicht erlebt: Cafés, Restaurants, Eisdielen und Biergärten sind geschlossen, ebenso Parks, Gärten, Schlösser, Museen usw. und alle Veranstaltungen finden in diesem Frühjahr nicht statt. Wir sind gehalten, direkte Kontakte zu vermeiden und zueinander Abstand zu halten, damit sich dieses aggressive Virus unter uns nicht weiter verbreiten kann.

Und wenn ich mich draußen bei uns in Rheinhessen so umschaue, dann sehe ich, dass beliebte Treffpunkte abgesperrt sind, so wie im Bild oben der Turm auf dem Königsstuhl bei Lörzweiler, oder der Wartturm bei Nierstein. Und was soll ich sagen? Die Leute halten sich an die Einschränkungen. Auch wenn man hier und da doch eine gewisse Konzentration an Menschen sieht, so geben sich doch alle wirklich Mühe, den geforderten Abstand voneinander zu halten. Derweil gibt sich die Natur aber unbeeindruckt und beschert uns ein tolles Frühjahr, welches wir leider nur mit Einschränkungen genießen können.

Ein paar Frühjahrs-Impressionen von meinen Handbikefahrten im Umkreis meines Wohnortes möchte ich hier aber dennoch gerne zeigen. Mögen sie die Hoffnung und Zuversicht wach halten, dass wieder bessere Zeiten kommen und dass, trotz aller temporären Einschränkungen das Leben schön ist.

Rapsfeld mit Walnussbaum – Bild Nr. 202004113372
Die Windräder am Königstuhl – Bild Nr. 202004113368
Sauerkirschblüte – Bild Nr. 202004113364
Am Rhein in Nierstein – Bild Nr. 202004113349
Am Rhein in Nierstein – Bild Nr. 202004113351

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte diese kleine Aufgabe lösen. *