Residenzschloss und Schlosspark Ludwigsburg

Residenzschloss Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241431

Das Residenzschloss in Ludwigsburg ist eine der größten erhaltenen barocken Anlagen in Deutschland. Herzog Eberhard Ludwig von Württemberg ließ es Anfang des 18. Jahrhunderts bauen, zusammen mit einem großen Park und auch gleich die ganze Stadt dazu. Im Jahr 1718 zog der Herzog mit seinem gesamten Hofstaat in das neue Schloss und die neu gegründete Stadt Ludwigsburg wurde Hauptstadt des Landes Württemberg. Die Nachfolger Eberhard Ludwigs zogen allerdings wieder in das Schloss der alten Residenzstadt Stuttgart. Das Schloss wurde aber u.a. noch von Herzog Friedrich II. dem späteren König von Württemberg als Sommerresidenz genutzt. Im Jahr 1919 ging es in staatlichen Besitz über. Das Schloss und die Gärten haben die Kriege ohne größere Schäden überstanden. Seit 1950 ist das „Blühende Barock“ in der weitläufigen Gartenanlage ein beliebtes Ausflugsziel, das jedes Jahr viele Besucher anzieht.

Residenzschloss Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241425
Residenzschloss Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241461
Schlosspark Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241432
Schlosspark Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241436
Rote Rose – Bild Nr. 201709241439
Schlosspark Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241440
Karussel im Schlosspark Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241441
Passionsblume – Bild Nr. 201709241449
Schlosspark Ludwigsburg – Bild Nr. 201709241454

3 Kommentare

  1. Das Ludwigsburger Schloss liegt so nahe und ich habe es noch nie besucht. Sollte ich doch mal in Angriff nehmen.
    Danke für Deine „Motivationsfotos“ 😉
    Tschüss
    Rolf

    1. Gern geschehen, Rolf!
      Für uns war es ja schon eine kleine Reise, aber es hat sich gelohnt, auch wenn sich dort sonntags sehr viele Menschen tummeln; viel mehr als meine Bilder vermuten lassen. 😉

      LG, Georg

  2. Von einem Besuch in Ludwigsburg träume ich auch immer noch.
    Eine Freundin war mal dort zu den Schloß-Festspielen, die hat mir so viel davon vorgeschwärmt!
    Eine Passionsblume habe ich selber auf meinem Balkon, wegen der muß ich nicht hin *lach* aber das Schloß ist schon einen Besuch wert.
    Danke fürs Zeigen.
    Herzliche Grüße
    Agnes

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte diese kleine Aufgabe lösen. *