Die Germania in Eltville am Rhein

Germania in Eltville/Rhein - Bild Nr. 201606050342
Germania in Eltville/Rhein – Bild Nr. 201606050342

Eltville am Rhein – Die 3,50 m große Germania auf dem 1882 errichteten Kriegerehrenmal in Eltville ist nicht so bekannt wie ihre große „Schwester“ im Niederwald bei Rüdesheim. Aber beide verdanken, wie viele andere im Land, ihre Entstehung dem Gedenken an den Deutsch-Französischen Krieg 1870/71 und der danach folgenden Vereinigung des Deutschen Reiches und der Krönung Wilhelm I. zum deutsche Kaiser. Die Germania spiegelt den patriotischen Zeitgeschmack und den Hang zur Opulenz Ende des 19. Jahrhundert wieder. Eingerahmt von Rosen, den heutigen Wahrzeichen der Stadt im Rheingau, ist das Kriegerehrenmal auch heute noch ein Hingucker.

0
0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte diese kleine Aufgabe lösen. *