Mallorca: Santuari de Cura

Santuari de Cura: Eingangsportal - Bild Nr. 201603033960
Santuari de Cura: Eingangsportal – Bild Nr. 201603033960

Mallorca – Auf dem 543 Meter hohen Puig de Randa der sich aus der mallorquinischen Tiefebene im Süden der Insel erhebt, befindet sich der Wallfahrtsort Santuari de Nostra Senyora de Cura. Die Klosteranlage entstand im frühen 13. Jahrhundert, nach der christlichen Rückeroberung Mallorcas durch König Jaime I. von Aragón im Jahre 1229. Die Klosteranlage wird heute von Franziskaner-Brüdern als Hotelpension betrieben. Es stehen 32 Zimmer mit zeitgemäßer Ausstattung zur Verfügung.

Blick von der "Cura" Richtung Süden
Blick von der „Cura“ Richtung Süden
Santuari de Cura - Bild Nr. 201603033970
Santuari de Cura – Bild Nr. 201603033970
Santuari de Cura - Bild Nr. 201603033975
Santuari de Cura – Bild Nr. 201603033975
Santuari de Cura - Bild Nr. 201603033991
Santuari de Cura – Bild Nr. 201603033991
Santuari de Cura - Bild Nr. 201603033994
Santuari de Cura – Bild Nr. 201603033994
Santuari de Cura - Bild Nr. 201603033990
Santuari de Cura – Bild Nr. 201603033990
Kapelle des Santuari de Cura - Bild Nr. 201603033980
Kapelle des Santuari de Cura – Bild Nr. 201603033980
0
0

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte diese kleine Aufgabe lösen. *