Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal bei Porta-Westfalica

Porta Westfalica: Kaiser-Wilhelm-Denkmal - Bild Nr. 201506124611
Porta Westfalica: Kaiser-Wilhelm-Denkmal – Bild Nr. 201506124611

Porta Westfalica – Nach dem Tod Kaiser Wilhelm I. entstanden an vielen Standorten Deutschlands Denkmäler zu dessen Ehren. In Westfalen hatte hatte man sich für diesen Standort in der Nähe der ostwestfälischen Stadt Minden entschieden, weil es dort an exponierter Stelle, wo die Weser durch das enge Tal zwischen dem Wiehengebirge und dem Weserbergland hindurch in die norddeutsche Ebene fließt, erbaut werden konnte. Tatsächlich ist dieses Monument von Weitem für Reisende im Auto, in der Bahn, oder mit dem Schiff auf der Weser sichtbar und symbolisiert u.a. den Wechsel von der Mittelgebirgslandschaft in die weite Ebene Norddeutschlands.

Porta Westfalica: Kaiser-Wilhelm-Denkmal - Bild Nr. 201506124598
Porta Westfalica: Kaiser-Wilhelm-Denkmal – Bild Nr. 201506124598
Porta-Westfalic: Kaiser-Wilhelm-Denkmal Bild Nr. 201506124607
Porta-Westfalic: Kaiser-Wilhelm-Denkmal Bild Nr. 201506124607

Das 88 m hohe Kaiser-Wilhelm-Denkmal auf dem Wittekindsberg bei Porta-Westfalica im Kreis Minden-Lübbecke wurde nach dem Entwurf den Architekten Bruno Schmitz 1892 bis 1896 erbaut. Das Standbild des Kaisers entwarf der Bildhauer Bildhauer Caspar von Zumbusch.

Porta-Westfalic: Standbild von Kaiser Wilhelm I. - Bild Nr. 201506124619
Porta-Westfalic: Standbild von Kaiser Wilhelm I. – Bild Nr. 201506124619
0
0

6 Kommentare

    1. Danke, Ute!
      Ich bin froh, dass ich nach einer arbeitsreichen Woche auf Montage mich noch einmal aufgerafft habe, dieses beeindruckende Denkmal, das ich bisher immer nur von der Autobahn aus gesehen hatte, am Abend zu fotografieren.

      Schönes Wochenende!
      LG, Georg

  1. Du hast wirklich einen wunderschönen Abend erwischt zum fotografieren.
    Wir waren im letzten Jahr dort, aber leider hatte ich sehr schlechte Lichtverhältnisse, teils Gegenlicht.
    Deine Bilder sind eine Augenweide, wunderschön.

    1. Danke Agnes!
      Zum einen gehört natürlich ein wenig Glück dazu, zum anderen blieb mir nur der Abend. Eigentlich wollte ich erst gar nicht mehr rausfahren, aber nach einem guten Abendessen, war die Motivation dann plötzlich wieder da, und … – Es hat sich gelohnt. 🙂

      LG, Georg

  2. Hallo Georg, das sind ja tolle Perspektiven und mit das Licht gefällt mir auch sehr gut. Schön, dass Du Dich da nochmal aufgerafft hast. Es hat sich super gelohnt.
    LG,
    Thea

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte diese kleine Aufgabe lösen. *